Sonne, Nässe und Frost können auf Dauer Ihre ungeschützte Terrasse Fliesen & Platten und deren Fugen unaufhaltsam zerstören.

Johann Penz, Geschäftsführer

Frostschäden – Fliesen, Platten, Naturstein

Balkon Terrasse sind der Witterung immer ausgesetzt. Deshalb, gegen eindringende Feuchtigkeit, müssen Fliesen/Platten dauerhaft geschützt werden. Am besten vorsorglich, bevor erste Schäden auftreten.

Schäden durch Wasser, so auch folge durch Frostschäden, ausgebrochene Fugen, weiße Flecken (Ausblühungen),trüben das gesamt Bild. Glasur an Fliesen/Platten splittert ab, Moos in den Fugen, trübt die Behaglichkeit.

Sind Anzeichen gegeben, dass der Fliesen/Plattenbelag, undicht über die Verfugung ist,kann wirksam mit Penz-Wetterschutz E1 abgedichtet und geschützt werden.

Penz „Wetterschutz E1“ schützt vor Frostschäden, Abplatzungen, Absplitterungen an Fliesen/Platten,Rissebildung an Fugen/Fliesen, Ausblühungen, dichtet nachträglich poröse undichte sowie wasserdurchlässige Fugen.

Warum werden Fugen mit der Zeit undicht: Mörtelfugen an Fliesen-/Plattenbeläge, sind anfänglich Dicht und in Ordnung. Regenwasser (als Destillat)nimmt Kalk auf wo es nur möglich ist, eben aus der Mörtel/Zementfuge der Verfliesung Das Bindemittel Zement, wird so geschwächt, dass die Verfugung je nach Qualität, früher oder später, porös und undicht wird. Wasser dringt ein – Fugen reißen.

Nur Fugen erneuern/ausbessern
Feine Haarrisse können vernachlässigt werden. Grobe Risse und Löcher aufmachen, reinigen und mit einfachem Fugmörtel ausgleichen. Nach drei bis vier Tagen gesamt Fläche mit Penz-Wetterschutz E1 behandeln.

Austauschen einzelner Fliesen/Platten
Einzelne Fliesen/Platten, welche gerissen sind, oder ausbrechen, können ausgetauscht werden. Darauf achten, dass das Gefüge der intakten Fliesen nicht beschädigt wird. Am besten so, mit einer kleinen Trennscheibe die Fuge zirkulär ca. 1 cm tief einschneiden. So können Sie problemlos die Fliese ausschlagen, ohne die intakten zu beschädigen. Neue Fliese einsetzen und verfugen. Nach drei-vier Tagen, gesamte Fläche mit Penz-Wetterschutz E1, Wasserdicht versiegeln.

Terrasse/ Balkon abdichten
Sind die meisten Fliesen hohl, oder abgesplittert, nehmen Sie die Fliesen komplett ab. Darauf achten, dass der Untergrund nicht beschädigt wird. Ist der Estrich noch in Ordnung? Unebenheiten beseitigen, Staub frei machen. Abdichten mit einer Dichtungsschlämme mineralisch flexibel 2 komp. Bestehend aus: 1 Sack Trockenmörtel und lösemittelfreie Flüssigkomponente zum Anmachen. Zweimal auftragen – Rissüberbrückung bis zu 3 mm.Zur Wand ca. 10 cm Hochstreichen und Fugenband einkleben. Nach ca. einer Woche können neue Fliesen/Platten mit Flex -Kleber verlegt werden.

Versiegeln – nachträglich abdichten – Wetterfest gegen Wasser und Frostschäden für Fliesen-/Platten-/Naturstein.
Dauerschutz : Penz-Wetterschutz E1, Fläche – Fluten, soviel ausschütten, wie mit der Walze verteilt werden kann. Darauf achten, dass die Fugen bis zur Sättigung getränkt sind, ggf. wiederholen, bis zur vollständigen Tränkung. Stehen lassen bis zur vollständigen Abbindung ca. 3-4 Std. Darüber hinaus auch – Pflegend – enthaltende Pflegestoffe ermöglichen leichtes Reinigen. Schmutz und Staub bleiben weniger stark haften.

Keine weitere Behandlung in den nächsten Jahren erforderlich!

Dauerschutz „Wasserdicht“ für Ihre Terrasse Fliesen/Platten im Außenbereich. Bei einer Behandlung -über viele Jahre Sicherheit (Frostschutz). Keine weitere Nachbehandlung in den folge Jahren notwendig.

Terrasse – Abdichtung wasserdurchlässige Fugen, verhindert/stoppt Rissebildung und Ausblühungen. Kein Kunststoff. Mörtelfugen werden in der tiefe stabilisiert und wasserfest abgedichtet. Keine Farbveränderung am Belag, keine sichtbaren Schichten. Verfugung bleibt Dampfdurchlässig.

Geeignet für viele verschiedenen Terrasse:  Fliesen, Platten, Porphyr, Naturstein aller Art -und Kunststeine, Solnhofer-Platten, Granit, Terrazzo, Klinker, Feinsteinzeug usw.

Wetterschutz E1

zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Dichtend: Bei undichten Belagsflächen, hohe Schlupf- und Kriechfähigkeit an porösen, feinrissigen, wasserdurchlässigen Fugen.
  • Vorbeugend: An neuen Belägen als vorbeugende Maßnahme gegen Undichtigkeit und Rissbildung.
  • Vorbeugend: Verhindert Ausblühungen (weiße Flecken) an der Belagsoberfläche.
  • Moos: Vermindert Moosbildung.
  • Pflegend: Enthaltene spezielle Pflegemittel ermöglichen leichtes reinigen. Schmutz und Staub bleiben weniger stark haften.

Schäden nachhaltig beheben -und oder vorbeugen.

  • Risse in Fliesen/Platten/Fugen
  • Undichte poröse Fugen
  • Fugen sanieren, ausbessern, erneuern
  • Einzelne Fliesen/Platten austauschen
  • Bodenbelag zum Teil hohl
  • Dauerhafter Schutz gegen eindringender Feuchtigkei
  • Frostschäden vermeiden
  • Balkon/Terrasse sanieren
  • Ausblühungen an Fliesen/Platten Fugen

Kundenstimmen

Sehr geehrte Damen und Herren, bitte liefern Sie mir 1x 2,5 Liter Kanister „Penz-Wetterschutz E1“. Wir verwenden den Wetterschutz schon seit Jahrzehnten. Unser Balkon ist mit Klinker belegt und schon 40 Jahre alt und noch nicht kaputt.

Privathaushalt, Oberfranken

Danke für das erfrischende, technisch interessante und vor allem ehrliche Telefonat. Es war eine Freude mit Ihnen zu telefonieren. Leider ist es nicht mehr üblich, so miteinander umzugehen. Alles Gute für Sie, Erfolg und Gesundheit.

Generalunternehmen, München

Bestellung – Wetterschutz E1 – hat sich bestens bewährt! Menge: 5 Gebinde a 2.5 Liter. Auf Rechnung

Fliesenlegermeister, Hessen

Werte Damen und Herren ,ich habe bereits voriges Jahr Ihr Produkt Wetterschutz E1 bei meinem Hauseingang verarbeitet. Nach einem Winter sind die vorher undichten Fugen immer noch perfekt.Ich habe nun vor, auch die Gehwege und Terrassebereiche damit zu bearbeiten , für den Badbereich möchte ich ihr Produkt SD-Fugendicht ebenfalls probieren.

Privathaushalt, Mannersdorf / Österreich

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte den Wetterschutz E1 á 2,5 Liter bestellen. Ihr Produkt wurde mir von einem Bekannten wärmstens empfohlen. Bitte senden Sie die Ware und die Rechnung an meine Adresse.

Privathaushalt, NRW

Johann Penz, Geschäftsführer der Penz Bautschutzstoffe

Penz Bautenschutzstoffe: Wir garantieren kompetente Beratung und ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis.

Preisanfrage
Wetterschutz E1 bestellen

penz-bautenschutz

Johann Penz
Penz Bautenschutzstoffe
Johann-Strauss-Strasse
74906 Bad Rappenau

Telefon: 07264/ 960690
Telefax: 07264/ 960691
E-Mail: info@penz-bautenschutzstoffe.de